Q-PRINTS&SERVICE gGMBH

Erfolgreich ausgebildet | Ausbildungsqualität sichern

EAAS Titelbild

Wir sind zuständig für die Region Nordschwarzwald(Pforzheim, Enzkreis, Calw, Nagold, Freudenstadt) in den BereichenHandel / Verkauf und in den kaufmännischen Berufen (Büro/ Verwaltung),Ausbildungsberufe des Hotel- und Gaststättengewerbessowie für gewerbliche Berufe in Pforzheim/ Enzkreis.

Mehr Infos unter: www.erfolgreich-ausgebildet.de

Ziele

Im Laufe einer Ausbildung kann es zu Konflikten im Betrieb, zu Unsicherheiten im Umgang mit Auszubildenden oder möglicherweise zu Ausbildungsabbrüchen kommen. Wir unterstützen Azubis, Ausbilder/-innen und Eltern in allen Fragen rund um die Ausbildung. Unser Ziel ist es, Ausbildungsabbrüche zu vermeiden.


Für Auszubildende

Unser Angebot richtet sich an junge Menschen,

  • wenn sie eine Ausbildung im Handel / Verkauf oder kaufmännischen Berufen (Büro / Verwaltung) machen
  • es Probleme im Unterricht gibt
  • im Betrieb Schwierigkeiten auftauchen
  • mit Eltern oder Freunden Konflikte bestehen

Was bieten wir an?

  • Hilfestellung bei allen Fragen rund um die Ausbildung
  • Unterstützung bei der beruflichen (Um-) Orientierung bei Bedarf
  • Beratung bei Konflikten im Betrieb oder bei persönlichen, sozialen und gesundheitlichen Problemen

 

Für Ausbilder /-innen

Unser Angebot richtet sich an Ausbilder/-innen wenn,

  • sie in den Berufsfeldern des Handels/Verkaufs oder in kaufmännischen Berufen (Büro/Verwaltung) arbeiten
  • das Gefühl besteht, dass es zu einem Ausbildungsabbruch kommen könnte
  • Konflikte im Betrieb auftauchen
  • Unsicherheiten im Umgang mit dem Auszubildenden/der Auszubildenden bestehen

Was bieten wir an?

  • Einzelgespräche zur Klärung der persönlichen Einschätzung des Ausbilders
  • Fortbildungen mit verschiedenen Themenbereichen (z.B. Warnsignale für einen bevorstehenden Ausbildungsabbruch, Umgang mit Krisen / Methoden der Krisenintervention)

 

Für Eltern und Freundeskreis

Unser Angebot richtet sich an Eltern und Freunde von Auszubildenden, wenn

  • das Gefühl besteht, dass es zu einem Ausbildungsabbruch kommen könnte
  • Konflikte im Elternhaus/Freundeskreis bestehen

 Was bieten wir an?

  • Einzelgespräche zur Klärung der Situation
  • Vermittlung zu anderen Diensten oder Hilfsangeboten
  • Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themenbereichen (z.B. Warnsignale für einen bevorstehenden Ausbildungsabbruch)

 

Aktuelles

ONLINE-Workshops für Azubildende

Thema: Startklar in die Ausbildung /Azubi-Knigge
Termin: 24.02.2021 um 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Präsenzveranstaltung (Karlsruhe) und als Web-Seminar
Anmeldung:  Link zur Anmeldung

Thema: Startklar in die Ausbildung /Azubi-Knigge
Termin: 25.02.2021 um 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Präsenzveranstaltung (Pforzheim) und als Web-Seminar
Anmeldung:  Link zur Anmeldung

 

ONLINE-Workshops für Ausbilder*innen / Ausbildungsbeauftragte 

Thema: Konfliktbewältigung in der Ausbildung
Termin: 04.03.2021 um 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: Präsenzveranstaltung (Pforzheim) und als Web-Seminar
Anmeldung:  Link zur Anmeldung

Thema: Arbeiten mit Zielvereinbarungen / Feedbackgespräche
Termin: 11.03.2021 um 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Ort: Präsenzveranstaltung (Pforzheim) und als Web-Seminar
Anmeldung: Link zur Anmeldung

Thema: Interkulturelle Kompetenz - Ein Experiment 
Termin: 17.03.2021 um 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Präsenzveranstaltung (Karlsruhe) und als Web-Seminar
Anmeldung: Link zur Anmeldung

 

Infos zur Anmeldung erhalten Sie auch bei Frau Anja Stephan unter 0176 76980750 oder stephan@q-printsandservice.de

Kontaktieren Sie uns

Liebe Interessierte,
sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen und der damit verbundenen Kontaktbeschränkungen sind wir auch weiterhin für Sie da und bieten ab sofort Beratungsgespräche für Auszubildende/Betriebe per Videokonferenz (Zoom) an. Setzen Sie sich gerne mit uns vorab per Telefon oder E-Mail in Verbindung.


Anja Stephan | Ausbildungsbegleiterin
0176 76980750
fgrcuna@d-cevagfnaqfreivpr.qr
Can
Can Kandemir | Ausbildungsbegleiter
0176 21492040 (WhatsApp möglich)
xnaqrzve@d-cevagfnaqfreivpr.qr

Programmförderung

                     Gefördert durch:

 

Das Programm "Erfolgreich ausgebildet - Ausbildungsqualität sichern" wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.


Kooperationspartner