Q-PRINTS&SERVICE gGMBH

Offene Stellen bei QPS

Pädagogische Fachkraft für Auslandsprojekte

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH ist eine Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft, die arbeitslose Männer und Frauen sowie Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf auf ihrem Weg in Ausbildung, Beruf oder Beschäftigung am Arbeitsmarkt unterstützt.

Für den Fachbereich Europäische Mobilität suchen wir ab sofort ein/e

 Sozialpädagogin / Sozialpädagogen  (m/w/d)
in Teilzeit (30-35 Stunden) 

Im Rahmen verschiedener Förderprogramme bietet die Q-PRINTS&SERVICE gGMBH (jungen) Erwachsenen aus Deutschland und Europa die Möglichkeit, berufliche Erfahrungen im europäischen Ausland oder in Pforzheim und dem Enzkreis zu sammeln.

Zu unseren Projekten gehören:

  • IdA – Integration durch Austausch Alondra 2.0: Teilnehmende aus der Region können ein Betriebspraktikum in Spanien, Italien, Schweden oder Malta absolvieren. Dazu gehören auch eine Akquisephase, eine Vorbereitungsphase mit Sprachkurs sowie eine Nachbereitung mit Bewerbungs- und Kompetenztraining. Die Teilnehmenden bringen z.T. eine Vielzahl von Hemmnissen mit, die einer Arbeit oder Ausbildung noch im Wege stehen (z.B. fehlender Schulabschluss, fehlende soziale Kompetenzen, psychische Belastungen, Suchthintergrund).
  • TLN-/Erasmus+ - Incoming-Programme: in regelmäßigen Abständen kommen junge Europäer/innen zu uns, um in unserer Region ein Praktikum zu absolvieren. Die Teilnehmenden sind zum Teil zurzeit nicht in Arbeit und haben erhöhten Förderbedarf (z.B. fehlender Schulabschluss, psychische Belastungen, persönliche Hürden, etc.) oder sie kommen im Rahmen ihrer Schulausbildung.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Seminaren (Soziales Kompetenztraining, Konflikttraining, Bewerbungstraining etc.)
  • (Sozial-)Pädagogische Begleitung, Beratung und Unterstützung der Projektteilnehmenden und Praktikant/innen in allen Projektphasen (z.T. auch während eines Auslandspraktikums)
  • Persönliche, schriftliche und telefonische Zusammenarbeit und Korrespondenz mit den Partnerorganisationen im Ausland sowie den deutschen Projektpartnern 
  • Mitwirkung bei anfallenden Veranstaltungen (z.B. Study Visits, Messen oder Konferenzen)
  • Organisation, Dokumentation und Evaluation

Voraussetzungen: 

  • Ein abgeschlossenes Studium in pädagogischen, psychologischen oder sozialen Fächern (z.B. Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit o.ä.)
  • (Ehrenamtliche) Erfahrungen im sozialen Bereich bzw. in der Sozialen Arbeit
  • Belastbarkeit, Ausdauer und pädagogisches Können in Hinblick auf die Herausforderungen mit einer anspruchsvollen Zielgruppe
  • Arbeitserfahrung im interkulturellen Kontext und in der Seminararbeit 
  • Sicherheit in der Leitung und im Umgang mit Gruppen, Methodenkompetenz 
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit und mehrwöchigen Auslandsaufenthalten 
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch (schriftlich/mündlich), eine weitere Fremdsprache (schwedisch oder spanisch) ist von Vorteil
  • interkulturelle und pädagogische Kompetenz, Vermittlungs- und Beratungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, situationsorientiertes Verhalten
  • Zusätzliche Qualifikationen wie zum Beispiel Erlebnispädagogik, Medien-/Theaterpädagogik oder EDV-Training sind von Vorteil

Wir wünschen uns von Ihnen: 

  • Einsatzfreude und Begeisterung für die Arbeit mit arbeitslosen Jugendlichen
  • Selbständiges, strukturiertes und kreatives Arbeiten
  • Flexibilität in den Aufgabenbereichen und Freude an der Zusammenarbeit im Team

Wir bieten:

  • Positive Arbeitsatmosphäre
  • Ein leistungsstarkes und kompetentes Team
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Außergewöhnlichen Gestaltungs- und Handlungsfreiraum in der pädagogischen Arbeit
  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD 9b
  • Die Stelle ist projektbedingt befristet bis 31.12.2021

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Jenny Riedel
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
riedel@q-printsandservice.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Riedel unter der Telefonnummer 07231 56603-566 (Mo-Fr Vormittag) zur Verfügung.

Pädagogische Verstärkung für unsere Gastroprojekte gesucht

Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit in der sozialen Arbeit? Die Lebenssituation von arbeitslosen Menschen zu verbessern ist Ihr Thema? Dann sind Sie bei uns richtig.

Seit zwanzig Jahren ist es uns eine Herzensangelegenheit, Frauen, Männer und Familien zu unterstützen, die den Weg in Arbeit suchen. Uns zeichnet eine fundierte pädagogische Arbeit aus sowie langjährige Erfahrung im sozialen Umfeld. Die Arbeit im Team und als Gemeinschaft ist uns sehr wichtig, was wir in unserer Unternehmenskultur auch leben.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren eigenen Handlungsspielraum zu gestalten und Ihre Individualität und Kompetenzen einzubringen. Es wartet auf Sie eine Stelle in Teilzeit (90 %), flexible Arbeitszeiten und eine an den Tarifvertrag angelehnte Vergütung (TVöD Bund).

Wir suchen ab sofort für die Mitarbeit in unseren pädagogischen Projekten im Lern- und Lehrbetrieb Restaurant Goldener Anker

eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d)

mit akademischem Abschluss für 90 %.

Der Goldene Anker ist Gasthaus und Lernbetrieb. Er beherbergt das Projekt Quafé und ermöglicht jungen und älteren arbeitslosen Frauen und Männern über die IHK zertifizierte Qualifizierungsmodule (Quafé Bausteine) zu erlangen. Im Projekt „CasaNova – Hauswirtschaft als Chance“ qualifizieren wir außerdem Frauen in haushaltsnahen Dienstleistungen.

Ihre Aufgaben sind:

  • Coaching und individuelle Begleitung und Beratung von arbeitssuchenden Menschen
  • Biographiearbeit, Einzelberatung und persönliche Entwicklungsplanung
  • Durchführung von Seminaren und Coaching
  • Bewerbungstraining
  • Zusammenarbeit mit beteiligten Schnittstellen (Jobcentern, Agentur für Arbeit, Beratungsstellen)
  • Dokumentation der erbrachten Leistung unter Berücksichtigung der Prozess- und Ergebnisqualität
  • Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Dokumentation und Verwaltungsaufgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaften oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Hohe Affinität zur Gastronomie (berufliche Erfahrungen sind von Vorteil)
  • Kompetenzen in Methoden der Gesprächsführung, der beruflichen 
    Qualifizierung und Gender Mainstreaming
  • Methodenkompetenz in der Gruppenarbeit
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Interkulturelle Kompetenzen

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD mit 30 Tagen Urlaub und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache und Möglichkeit zum Home Office ermöglichen eine gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gelebte Diversität, die wir in unserem Leitbild verankert haben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen und Jobrotation
  • Interner Wissensmarkt und kollegiale Fallberatung
  • Firmenevents
  • Cantina
  • Vergünstigungen als Mitgliedsorganisation des Paritätischen
  • Mitwirkung bei der Fort- und Weiterentwicklung unserer Konzeption
  • Betriebsfahrrad und Job-Ticket

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Katharina Meyer
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
k.meyer@q-printsandservice.de
Tel: 07231 56603506 (Mo-Do Vormittags)

Pädagogische Verstärkung für das Projekt Q-Aktiv gesucht

Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit in der sozialen Arbeit? Die Lebenssituation von jungen Menschen zu verbessern ist Ihr Thema? Dann sind Sie bei uns richtig.

Seit zwanzig Jahren ist es uns eine Herzensangelegenheit, Frauen, Männer und Familien zu unterstützen, die den Weg in Arbeit suchen. Uns zeichnet eine fundierte pädagogische Arbeit aus sowie langjährige Erfahrung im sozialen Umfeld. Die Arbeit im Team und als Gemeinschaft ist uns sehr wichtig, was wir in unserer Unternehmenskultur auch leben.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren eigenen Handlungsspielraum zu gestalten und Ihre Individualität und Kompetenzen einzubringen. Es wartet auf Sie eine Stelle in Teilzeit, flexible Arbeitszeiten und eine an den Tarifvertrag angelehnte Vergütung (TVöD Bund).

Für das Projekt Q-Aktiv suchen wir

ab sofort einen Sozialpädagogen (m/w/d) in Teilzeit 

Das Projekt richtet sich an junge Frauen und Männer zwischen 15-25 Jahren, die keine schulische, ausbildungsbezogene oder berufliche Qualifikation haben, keine Beschäftigung aufnehmen können und von den Angeboten der Sozialleistungsträger nicht erreicht werden. Insbesondere geht es um die sozialpädagogische Begleitung, ggf. den Aufbau von passenden Unterstützungsnetzwerken und die Heranführung an den Arbeits-/Ausbildungsmarkt.

Ihre Aufgaben sind:

  • Aufsuchende Arbeit, Kontaktaufnahme und Bindungsarbeit
  • Einzelberatung, Coaching und persönliche Entwicklungsplanung
  • Betreuung der Teilnehmenden in gelegentlichen Gruppenaktivitäten
  • Kompetenzfeststellung und Profiling
  • Bewerbungstraining, Unterstützung bei der Ausbildungs- und Arbeitsstellensuche
  • Netzwerk- und Gremienarbeit mit verschiedenen Akteuren, ggf. Anbindung bzw. Überführung in passende Unterstützungsnetzwerke
  • Dokumentation und Verwaltungsaufgaben

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit
  • Freude an, Motivation für und Kreativität mit der Arbeit mit jungen Menschen
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit (auch Nachmittags)
  • Offenheit und Freude am Umgang mit einer anspruchsvollen Zielgruppe
  • Lösungsorientiertes Vorgehen in Konflikt – und Krisensituationen
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • EDV Kenntnisse (v.a. Microsoft Office)
  • Ein polizeiliches Führungszeugnis

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD mit 30 Tagen Urlaub und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache und Möglichkeit zum Home Office ermöglichen eine gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gelebte Diversität, die wir in unserem Leitbild verankert haben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen und Jobrotation
  • Interner Wissensmarkt und kollegiale Fallberatung
  • Firmenevents
  • Cantina
  • Vergünstigungen als Mitgliedsorganisation des Paritätischen
  • Mitwirkung bei der Fort- und Weiterentwicklung unserer Konzeption
  • Betriebsfahrrad und Job-Ticket

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Katharina Meyer
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
k.meyer@q-printsandservice.de
Tel: 07231 56603506 (Mo-Do Vormittags)

FSJ, Bufdi oder Anerkennungspraktikum

Sie möchten gerne die Arbeit eines sozialen Unternehmens kennenlernen? Sie interessieren sich für das Thema Integration in den Arbeitsmarkt? Sie möchten gerne aktiv an Projekten mitarbeiten? Sie überlegen, ein Studium in den Bereichen Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik zu absolvieren oder brauchen noch ein Anerkennungspraktikum für Ihr Studium? Dann kommen Sie zu uns!

Die Q-PRINTS&SERVICE gGMBH bietet für interessierte junge Erwachsene die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Anerkennungspraktikum zu absolvieren.
Sie können sowohl in unseren verschiedenen Projekten für unterschiedliche Zielgruppen (Menschen, die von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen sind, junge Erwachsene ohne Berufsabschluss, alleinerziehende Frauen, Menschen mit Suchthintergrund etc) als auch in der Verwaltung (Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, Abrechnung etc.) mitarbeiten.
Angeleitet werden Sie von qualifizierten Fachpersonal aus der Pädagogik und anderen Fachbereichen. 

Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
info@q-printsandservice.de
Tel: 07231 56603-3