Q-PRINTS&SERVICE gGMBH

Offene Stellen bei QPS

Pädagogische Verstärkung für das Projekt SILKY gesucht

Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit in der sozialen Arbeit? Die Lebenssituation von jungen Menschen zu verbessern ist Ihr Thema? Dann sind Sie bei uns richtig.

Seit zwanzig Jahren ist es uns eine Herzensangelegenheit, Frauen, Männer und Familien zu unterstützen, die den Weg in Arbeit suchen. Uns zeichnet eine fundierte pädagogische Arbeit aus sowie langjährige Erfahrung im sozialen Umfeld.

Wir suchen eine /einen Sozialpädagogen (m/w/d), die oder der Freude daran hat, eigenverantwortlich und mit viel Herzblut die uns anvertrauten Teilnehmenden zu betreuen. Die Arbeit im Team und als Gemeinschaft ist uns genauso wichtig, was wir in unserer Unternehmenskultur auch leben.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren eigenen Handlungsspielraum zu gestalten und Ihre Individualität und Kompetenzen einzubringen. Es wartet auf Sie eine Stelle in Vollzeit, flexible Arbeitszeiten und eine an den Tarifvertrag angelehnte Vergütung (TVöD Land).

Ab sofort können wir Ihnen eine Vollzeitstelle im Projekt SILKY (Bekämpfung von Armut bei Kindern und jungen Menschen) anbieten. Das durch den Europäischen Sozialfonds und aus Landesmitteln finanzierte zweijährige Förderprogramm richtet sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler ab der fünften Klasse, die zum Beispiel von Schulversagen beziehungsweise Schulabbruch bedroht sind oder die von jugend- und familienbezogenen Beratungsangeboten nicht oder nicht ausreichend profitieren, aber auch an deren Eltern. Ziel ist es, Ungleichheiten in der Gesellschaft abzuschaffen und allen Kindern gleich gute Startmöglichkeiten zu bieten.

Das Projekt umfasst u.a. folgende Aufgaben:

  • Gemeinsamer Mittagstisch in der Cantina von QPS
  • Nachhilfe- und Förderangebote, um schulische Erfolge zu erreichen und Abbrüchen vorzubeugen. Diese Angebote werden von den Projektmitarbeitenden erbracht oder über Leistungen für Bildung und Teilhabe organisiert
  • Gemeinsame Freizeitgestaltung
  • Umgang mit Medien - Lernen mit Smartphone und Tablet
  • Beratungs- und Unterstützungsangebote für die Familien der jungen Menschen
  • Hilfen bei der Antragstellung von finanziellen Leistungen (BuT, Kinderzuschlag usw.)
  • Dokumentationsaufgaben

Unsere Stärken:

  • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD mit 30 Tagen Urlaub und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache und Möglichkeit zum Home Office ermöglichen eine gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gelebte Diversität, die wir in unserem Leitbild verankert haben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen und Jobrotation
  • Interner Wissensmarkt und kollegiale Fallberatung
  • Möglichkeit der externen Supervision
  • Firmenevents
  • Vergünstigungen/ Rabatte in den Eigenbetrieben (z.B. Cantina)
  • Vergünstigungen als Mitgliedsorganisation des Paritätischen
  • Mitwirkung bei der Fort- und Weiterentwicklung unserer Konzeption
  • Betriebsfahrrad und Job-Ticket

Was Sie idealerweise mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Studium in pädagogischen/sozialen Fächern, Geisteswissenschaften oder einem anderen Studienfach mit (ehrenamtlicher) Erfahrung im sozialen Bereich
  • Belastbarkeit, Ausdauer und pädagogisches Können in Hinblick auf die Herausforderungen der Zielgruppe
  • Freude am Netzwerken
  • Arbeitserfahrung im interkulturellen Kontext
  • Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit bei dokumentarischen Aufgaben
  • interkulturelle und pädagogische Kompetenz, Vermittlungs- und Beratungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, situationsorientiertes Verhalten

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter:

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Katharina Meyer
Simmlerstraße 10
75172 Pforzheim
k.meyer@q-printsandservice.de

Tel: 07231 56603-506 (Mo-Do Vormittag)
www.q-printsandservice.de

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Pädagogische/-r Mitarbeiter/-in für europäische Austauschprojekte

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH ist eine Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft, die arbeitslose Männer und Frauen sowie Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf auf ihrem Weg in Ausbildung, Beruf oder Beschäftigung am Arbeitsmarkt unterstützt.

Für den Fachbereich Europäische Mobilität suchen wir ab sofort eine/einen

 Sozialpädagogin / Sozialpädagogen (m/w/d)
in Teilzeit (30 Stunden) 

Im Rahmen verschiedener Förderprogramme bietet die Q-PRINTS&SERVICE gGMBH (jungen) Erwachsenen aus Deutschland und Europa die Möglichkeit, berufliche Erfahrungen im europäischen Ausland oder in Pforzheim und dem Enzkreis zu sammeln.

Zu unseren Projekten gehören:

  • IdA – Integration durch Austausch Alondra 2.0: Teilnehmende aus der Region können ein Betriebspraktikum in Spanien, Italien, Schweden oder Malta absolvieren. Dazu gehören auch eine Akquisephase, eine Vorbereitungsphase mit Sprachkurs sowie eine Nachbereitung mit Bewerbungs- und Kompetenztraining. Die Teilnehmenden bringen z.T. eine Vielzahl von Hemmnissen mit, die einer Arbeit oder Ausbildung noch im Wege stehen (z.B. fehlender Schulabschluss, fehlende soziale Kompetenzen, psychische Belastungen, Suchthintergrund).
  • TLN-/Erasmus+ - Incoming-Programme: in regelmäßigen Abständen kommen junge Europäer/innen zu uns, um in unserer Region ein Praktikum zu absolvieren. Die Teilnehmenden sind zum Teil zurzeit nicht in Arbeit und haben erhöhten Förderbedarf (z.B. fehlender Schulabschluss, psychische Belastungen, persönliche Hürden, etc.) oder sie kommen im Rahmen ihrer Schulausbildung.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Seminaren (Soziales Kompetenztraining, Konflikttraining, Bewerbungstraining etc.)
  • (Sozial-)Pädagogische Begleitung, Beratung und Unterstützung der Projektteilnehmenden und Praktikant/innen in allen Projektphasen (z.T. auch während eines Auslandspraktikums)
  • Persönliche, schriftliche und telefonische Zusammenarbeit und Korrespondenz mit den Partnerorganisationen im Ausland sowie den deutschen Projektpartnern 
  • Mitwirkung bei anfallenden Veranstaltungen (z.B. Study Visits, Messen oder Konferenzen)
  • Organisation, Dokumentation und Evaluation

Voraussetzungen: 

  • Ein abgeschlossenes Studium in pädagogischen/sozialen Fächern, Geisteswissenschaften oder einem anderen Studienfach
  • (Ehrenamtliche) Erfahrung im sozialen Bereich bzw. in der Sozialen Arbeit
  • Belastbarkeit, Ausdauer und pädagogisches Können in Hinblick auf die Herausforderungen mit einer anspruchsvollen Zielgruppe
  • Arbeitserfahrung im interkulturellen Kontext und in der Seminararbeit 
  • Sicherheit in der Leitung und im Umgang mit Gruppen, Methodenkompetenz 
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und mehrwöchigen Auslandsaufenthalten 
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch (schriftlich/mündlich), eine weitere Fremdsprache (italienisch oder spanisch) ist von Vorteil
  • interkulturelle und pädagogische Kompetenz, Vermittlungs- und Beratungsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität, situationsorientiertes Verhalten
  • Zusätzliche Qualifikationen wie zum Beispiel Erlebnispädagogik, Medien-/Theaterpädagogik oder EDV-Training sind von Vorteil

Wir wünschen uns von Ihnen: 

  • Einsatzfreude und Begeisterung für die Arbeit mit arbeitslosen Männern und Frauen
  • Selbständiges, strukturiertes und kreatives Arbeiten 
  • Flexibilität in den Aufgabenbereichen und Freude an der Zusammenarbeit im Team

Das bieten wir: 

  • Leistungsgerechte Vergütung mit 30 Tagen Urlaub und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache und Möglichkeit zum Home Office ermöglichen eine gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gelebte Diversität, die wir in unserem Leitbild verankert haben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen und Jobrotation
  • Interner Wissensmarkt und kollegiale Fallberatung
  • Möglichkeit der externen Supervision
  • Firmenevents
  • Vergünstigungen/ Rabatte in den Eigenbetrieben (z.B. Cantina)
  • Vergünstigungen als Mitgliedsorganisation des Paritätischen
  • Mitwirkung bei der Fort- und Weiterentwicklung unserer Konzeption
  • Betriebsfahrrad und Job-Ticket
  • Wohlerzogene Bürohunde sind willkommen
  • Die Stelle ist projektbedingt befristet bis Ende Dezember 2020

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Katharina Meyer
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
Email: k.meyer@q-printsandservice.de

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH ist eine Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft, die arbeitslose Männer und Frauen sowie Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf auf ihrem Weg in Ausbildung, Beruf oder Beschäftigung am Arbeitsmarkt unterstützt.

Wir suchen ab sofort für die Mitarbeit in unseren pädagogischen Projekten im Lern- und Lehrbetrieb Restaurant Goldener Anker

Eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d)

mit akademischem Abschluss in Teilzeit (20 Stunden).

Der Goldene Anker ist Gasthaus und Lernbetrieb. Er beherbergt das Projekt Quafé und ermöglicht jungen und älteren arbeitslosen Frauen und Männern über die IHK zertifizierte Qualifizierungsmodule (Quafé Bausteine) zu erlangen. Er bietet zudem Ausbildungsplätze als Koch/Köchin und Restaurantfachkraft und beschäftigt schwerbehinderte MitarbeiterInnen.

Ihre Aufgaben sind:

  • Coaching und individuelle Begleitung und Beratung von arbeitssuchenden Menschen
  • Biographiearbeit, Einzelberatung und persönliche Entwicklungsplanung
  • Durchführung von Seminaren und Coaching
  • Bewerbungstraining
  • Zusammenarbeit mit beteiligten Schnittstellen (Jobcentern, Agentur für Arbeit, Beratungsstellen)
  • Dokumentation der erbrachten Leistung unter Berücksichtigung der Prozess- und Ergebnisqualität
  • Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Verwaltungsaufgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaften oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Hohe Affinität zur Gastronomie (berufliche Erfahrungen sind von Vorteil)
  • Kompetenzen in Methoden der Gesprächsführung, der beruflichen 
  • Qualifizierung und Gender Mainstreaming
  • Methodenkompetenz in der Gruppenarbeit
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Interkulturelle Kompetenzen

 Wir bieten Ihnen:

  • Leistungsgerechte Vergütung mit 30 Tagen Urlaub und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache und Möglichkeit zum Home Office ermöglichen eine gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gelebte Diversität, die wir in unserem Leitbild verankert haben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen und Jobrotation
  • Interner Wissensmarkt und kollegiale Fallberatung
  • Möglichkeit der externen Supervision
  • Firmenevents
  • Vergünstigungen/ Rabatte in den Eigenbetrieben (z.B. Cantina)
  • Vergünstigungen als Mitgliedsorganisation des Paritätischen
  • Mitwirkung bei der Fort- und Weiterentwicklung unserer Konzeption
  • Betriebsfahrrad und Job-Ticket
  • Wohlerzogene Bürohunde sind willkommen
  • Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Katharina Meyer
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
Mail: k.meyer@q-printsandservice.de

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Meyer unter der Telefonnummer 07231-56603-506 (Mo-Do Vormittag) zur Verfügung.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH ist eine Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft, die arbeitslose Männer und Frauen sowie Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf auf ihrem Weg in Ausbildung, Beruf oder Beschäftigung am Arbeitsmarkt unterstützt.

Wir suchen ab sofort für die Mitarbeit im Fachbereich „Frau und Beruf“ in Pforzheim einen /eine

 Sozialpädagogen/in (m/w/d) mit akademischem Abschluss in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben sind:

  • Ganzheitliche Begleitung und Beratung von Familien im SGB II Bezug (z.B. Stabilisierung der Lebensverhältnisse, Stellensuche, Sprachförderung, Kinderbetreuung, Gesundheitsthemen, Stärkung der Erziehungs- und Alltagskompetenz, Erarbeitung von armutsvermeidenden Perspektiven)
  • Coaching und individuelle Begleitung und Beratung von arbeitssuchenden Frauen.
    • Informationen  über rechtliche Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten
    • Orientierung über Berufsbilder
    • Orientierung im Weiterbildungsmarkt und Hilfestellung bei der Auswahl von geeigneten Fortbildungen, Umschulungen, Weiterbildung und Aufstiegsqualifizierung
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Durchführung von Assessments, Bewerbungstrainings, Seminaren
  • Umgang mit Dokumentation der erbrachten Leistung unter Berücksichtigung der Prozess- und Ergebnisqualität
  • Zusammenarbeit mit beteiligten Schnittstellen (Jobcentern, Agentur für Arbeit, Kammern, Berufsschulen)
  • Einzelberatung und Gruppenarbeit
  • Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Verwaltungsaufgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaften oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Kompetenzen in Methoden der Gesprächsführung, der beruflichen
    Qualifizierung und Gender Mainstreaming
  • Methodenkompetenz in der Gruppenarbeit
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Eine systemische Qualifikation wäre von Vorteil
  • Interkulturelle Kompetenzen

Wir bieten Ihnen:

  • Ein leistungsstarkes und kompetentes Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD
  • Weitreichende Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Ein Jobticket für den Bereich des VPE
  • Die Stellen sind zunächst für ein Jahr befristet. Eine Weiterbeschäftigung ist eventuell möglich.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter der Angabe Ihrer gewünschten Stundenzahl und Ihres möglichen Eintrittstermins an:

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Katharina Meyer
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
Mail: k.meyer@q-printsandservice.de

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Frau Meyer unter der Telefonnummer 07231-56603-506 zur Verfügung. (Mo-Do Vormittag)

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

In unserem altehrwürdigen Gasthaus mit herrlichem Blick auf das Nagoldtal in Dillweißenstein bietet der Goldene Anker seinen Gästen ein unvergessliches Genusserlebnis am Rande des Nordschwarzwalds. Uns ist es wichtig, Zutaten von bester Qualität und Frische zu verwenden und dabei auf deren ursprünglichen Geschmack zu vertrauen. Die meisten Zutaten beziehen wir von Produzenten aus der Umgebung und achten auf biologischen Anbau und Produktion. Seit März 2018 sind wir BIO-zertifiziert. Die Küche im Goldenen Anker ist badisch/schwäbisch mit kulinarischer Farbgebung aus anderen Regionen der Welt. Auch vegetarischen und veganen Gästen bieten wir eine große Auswahl an wunderbaren Gerichten.

Der Goldene Anker ist Gasthaus und Lernbetrieb. Er beherbergt das Projekt Quafé und ermöglicht jungen und älteren arbeitslosen Frauen und Männern über die IHK zertifizierte Qualifizierungsmodule zu erlangen. Er bietet zudem Ausbildungsplätze als Koch/Köchin und Restaurantfachkraft und beschäftigt schwerbehinderte MitarbeiterInnen. Es sind größtenteils junge Menschen, die den Sprung in die Ausbildung oder Arbeit noch nicht geschafft haben und die auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes und ökonomisch unabhängiges Leben ein Stück fachliche Wegbegleitung brauchen. Dabei werden sie von Gastrofachleuten angeleitet und von Sozialpädagogen unterstützt. Der Lehrbetrieb wird durch den Europäischen Sozialfond, die Stadt Pforzheim, das Jobcenter Pforzheim sowie die Agentur für Arbeit gefördert und ist eine Einrichtung der Q-PRINTS&SERVICE gGMBH.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen:


Restaurantfachmann / eine Restaurantfachfrau in Teil-/Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung unserer Gäste im à la carte und Veranstaltungs-/Bankettbereich
  • Bonieren, Rechnungserstellung, Tagesabrechnung
  • Anleiten unserer MitarbeiterInnen, PraktikantInnen und der Auszubildenden

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Restaurantfachmann/-frau
  • mehrjährige Berufserfahrung im gepflegten à la carte Service und im Bankettbereich
  • gute Weinkenntnisse
  • Begeisterung für regionale, biologische und auch vegetarische Küche
  • Freude am Umgang mit Gästen
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeit, gutes Organisationsvermögen und ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein
  • Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zu Sonn- und Feiertagsdienst
  • Erfahrung in der Anleitung und Qualifizierung (Ausbildereignung von Vorteil)

 Das bieten wir Ihnen:

  • Arbeiten in einem netten Team
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • Bereitstellung und Reinigung Ihrer Arbeitskleidung
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Jobticket
  • Vergünstigte Preise in den Betrieben

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Ihrem möglichen Eintrittstermin gerne per Post oder per E-Mail zu.

Weiterhin suchen wir für unseren Küchenbereich ab sofort einen

Küchenmitarbeiter mit Erfahrung (m/w/d) auf Minijobbasis

 Ihre Aufgaben:
-          Mithilfe am Beilagenposten
-          Vorbereitungsarbeiten (Salate, Gemüse, usw.)

Das erwarten wir von Ihnen:
-          Die deutsche Sprache bereitet Ihnen keine Probleme
-          Sie besitzen idealerweise bereits Vorkenntnisse in diesem Bereich
-          Sie sind motiviert, zuverlässig und belastbar

 

Ebenfalls suchen wir ab sofort Aushilfen für den Servicebereich idealerweise mit Erfahrung (m/w/d)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Mail an:

Restaurant Goldener Anker
Frau Katja Straub - Betriebsleitung
Felsenstraße 2
75180 Pforzheim
Email: straub@q-printsandservice.de
Für Rückfragen: 07231/28087-71
www.goldener-anker-weissenstein.de

Weiterhin suchen wir für unseren Küchenbereich ab sofort einen

Küchenmitarbeiter mit Erfahrung (m/w/d) auf Minijobbasis

 Ihre Aufgaben:
-          Mithilfe am Beilagenposten
-          Vorbereitungsarbeiten (Salate, Gemüse, usw.)

Das erwarten wir von Ihnen:
-          Die deutsche Sprache bereitet Ihnen keine Probleme
-          Sie besitzen idealerweise bereits Vorkenntnisse in diesem Bereich
-          Sie sind motiviert, zuverlässig und belastbar

 

Ebenfalls suchen wir ab sofort Aushilfen für den Servicebereich idealerweise mit Erfahrung (m/w/d)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bevorzugt per Mail an:

Restaurant Goldener Anker
Frau Katja Straub - Betriebsleitung
Felsenstraße 2
75180 Pforzheim
Email: straub@q-printsandservice.de
Für Rückfragen: 07231/28087-71
www.goldener-anker-weissenstein.de
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

FSJ, Bufdi oder Anerkennungspraktikum

Sie möchten gerne die Arbeit eines sozialen Unternehmens kennenlernen? Sie interessieren sich für das Thema Integration in den Arbeitsmarkt? Sie möchten gerne aktiv an Projekten mitarbeiten? Sie überlegen, ein Studium in den Bereichen Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik zu absolvieren oder brauchen noch ein Anerkennungspraktikum für Ihr Studium? Dann kommen Sie zu uns!

Die Q-PRINTS&SERVICE gGMBH bietet für interessierte junge Erwachsene die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Anerkennungspraktikum zu absolvieren.
Sie können sowohl in unseren verschiedenen Projekten für unterschiedliche Zielgruppen (Menschen, die von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen sind, junge Erwachsene ohne Berufsabschluss, alleinerziehende Frauen, Menschen mit Suchthintergrund etc) als auch in der Verwaltung (Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, Abrechnung etc.) mitarbeiten.
Angeleitet werden Sie von qualifizierten Fachpersonal aus der Pädagogik und anderen Fachbereichen. 

Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
info@q-printsandservice.de
Tel: 07231 56603-3