Q-PRINTS&SERVICE gGMBH

Offene Stellen bei QPS

Ausbildungsbegleiter (m/w/d) gesucht

Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit in der sozialen Arbeit? Sozialpädagogische Arbeit, Netzwerkarbeit und Projektmanagement liegen Ihnen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Seit zwanzig Jahren ist es uns eine Herzensangelegenheit, Frauen, Männer und Familien zu unterstützen, die den Weg in Arbeit suchen. Uns zeichnet eine fundierte pädagogische Arbeit aus sowie langjährige Erfahrung im sozialen Umfeld.

Wir suchen ab sofort einen Ausbildungsbegleiter (m/w/d) in Teilzeit

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren eigenen Handlungsspielraum zu gestalten und Ihre Individualität und Kompetenzen einzubringen. Es wartet auf Sie eine Stelle in Teilzeit, flexible Arbeitszeiten und eine an den Tarifvertrag angelehnte Vergütung (TVöD Bund).

Im Laufe einer Ausbildung kann es zu Konflikten im Betrieb, zu Unsicherheiten im Umgang mit Auszubildenden oder möglicherweise zu Ausbildungsabbrüchen kommen. Wir unterstützen im Programm  „Erfolgreich ausgebildet – Ausbildungsqualität sichern“  Azubis, Ausbilder/-innen und Eltern in allen Fragen rund um die Ausbildung. Ziel des Programms, das durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg gefördert wird, ist es, Ausbildungsabbrüche durch individuelles Konfliktmanagement zu vermeiden. Wir sind zuständig für die Region Nordschwarzwald (Pforzheim, Enzkreis, Calw, Nagold, Freudenstadt) in den Bereichen Handel/Verkauf und in den kaufmännischen Berufen (Büro/Verwaltung), für gewerbliche Berufe in Pforzheim/Enzkreis und für die Ausbildungsberufe des Hotel- und Gaststättengewerbes.

Ihre Aufgaben sind:

  • Individuelle Beratung und Unterstützung von Azubis, Ausbilder/-innen und Eltern
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen für die Zielgruppen
  • Akquise von Betrieben
  • Beratungen im Betrieb nach systemischen Kriterien / Mediation
  • Abstimmungsgespräche mit den Kooperationspartnern
  • Projektorganisation und konzeptionelle Weiterentwicklung
  • Projektdokumentation und Erreichen der Projektziele
  • Kooperations- und Netzwerkarbeit

Unsere Stärken:

  • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD mit 30 Tagen Urlaub und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache und Möglichkeit zum Home Office ermöglichen eine gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gelebte Diversität, die wir in unserem Leitbild verankert haben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen und Jobrotation
  • Firmenevents
  • Vergünstigungen als Mitgliedsorganisation des Paritätischen
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebsfahrrad und Job-Ticket

Was Sie idealerweise mitbringen:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium z.B. in den Bereichen Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Sozialwissenschaften oder ähnliches
  • Freude am Netzwerken
  • Professioneller Umgang und souveränes Auftreten gegenüber Projektpartnern und Entscheidungsträgern
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement und der Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil
  • Konzeptionsstärke, eine kreative Ader, eine strukturierte und analytische Denkweise sowie selbstständiges Arbeiten
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Flexibilität, Engagement, Belastbarkeit und die Offenheit für Neues runden Ihr Profil ab

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter:

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Katharina Meyer
Simmlerstraße 10
75172 Pforzheim
k.meyer@q-printsandservice.de

Tel: 07231 56603-506 (Mo-Do Vormittag)
www.q-printsandservice.de

Projektleitung (m/w/d) für das Programm BIWAQ 4.0 gesucht!

Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit in der sozialen Arbeit? Netzwerkarbeit und Projektmanagement liegen Ihnen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Seit zwanzig Jahren ist es uns eine Herzensangelegenheit, Frauen, Männer und Familien zu unterstützen, die den Weg in Arbeit suchen. Uns zeichnet eine fundierte pädagogische Arbeit aus sowie langjährige Erfahrung im sozialen Umfeld.

Wir suchen ab sofort eine Projektleitung für das Programm BIWAQ 4.0

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren eigenen Handlungsspielraum zu gestalten und Ihre Individualität und Kompetenzen einzubringen. Es wartet auf Sie eine Stelle in Teil- oder Vollzeit, flexible Arbeitszeiten und eine an den Tarifvertrag angelehnte Vergütung (TVöD Bund).

Das Programm BIWAQ 4.0 (Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier) hat zum Ziel (langzeit-)arbeitslose Menschen über 27 nachhaltig in Beschäftigung zu integrieren. Weiterhin soll ein Mehrwert für die Quartiere geschaffen werden. Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat und die Europäische Union unterstützen mit BIWAQ arbeitsmarktbezogene Aktivitäten in den Fördergebieten des Programms „Soziale Stadt“.

In Pforzheim trägt das Projekt den Titel Uhrwerk und nimmt damit Bezug auf Pforzheims Geschichte und Identität als Schmuck- und Uhrenstadt. Der Name Uhrwerk signalisiert die Bewegung, die durch das Ineinandergreifen vieler Zahnräder für die Teilnehmenden der beschäftigungsfördernden Maßnahmen als auch für die Bewohner*innen der Quartiere entstehen soll. Im Teilprojekt Medienwerk werden die Teilnehmenden im Berufsfeld Mediengestaltung qualifiziert. Hierbei werden Grundlagen der Gestaltung und Bildbearbeitung in InDesign und Photoshop vermittelt und gemeinsam ein Stadtteiljournal erstellt. Das Teilprojekt Quartierszentrum QuarZ West ist in seiner Vielfalt Kurs- und Seminarort, lebendiger Treffpunkt und Plattform für die Bedürfnisse der Bürger*innen aus der Weststadt sowie Ausgangspunkt für Gestaltungsaktivitäten im Stadtteil. Hauptanliegen der pädagogischen Arbeit im QuarZ West ist die Beratung und Unterstützung rund um das Thema (Wieder)Einstieg in Arbeit und Beruf, Gesundheit und Digitalisierung. Dazu werden verschiedene Kurse, Workshops und Infoveranstaltungen angeboten

Ihre Aufgaben sind:

  • die Leitung des Programms BIWAQ 4.0 mit den Teilprojekten Medienwerk und Quarz West
  • Konzeptionelle und organisatorische Durchführung der einzelnen Projekte
  • Mitarbeiter*innenführung in einem multiprofessionellen Team (u.a. Durchführung von Teamsitzungen, Mitarbeiter*innengesprächen)
  • Beratung und Begleitung von Projektteilnehmenden/Jobcoaching/Profiling
  • Planung und Durchführung von Workshops, Kursen, Veranstaltungen
  • niederschwellige, aufsuchende Stadtteilarbeit
  • konzeptionelle Weiterentwicklung des Projekts
  • Vernetzungs- und Gremienarbeit im Stadtteil und in Pforzheim
  • Dokumentations- und Verwaltungsaufgaben
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Gewinnung und Pflege von Ehrenamtlichen
  • redaktionelle Mitarbeit bei der Erstellung des Stadtteiljournals
  • Vertretung und Mitarbeit in Arbeitskreisen 

Unsere Stärken:

  • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD mit 30 Tagen Urlaub und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache und Möglichkeit zum Home Office ermöglichen eine gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gelebte Diversität, die wir in unserem Leitbild verankert haben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen und Jobrotation
  • Firmenevents
  • Vergünstigungen als Mitgliedsorganisation des Paritätischen
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Betriebsfahrrad und Job-Ticket 

Was Sie idealerweise mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit o. ä.
  • Erfahrung in der Mitarbeiter*innenführung in einem multiprofessionellen Team
  • Erfahrung, Interesse und Freude an der Beratung und Begleitung von Menschen mit multiplen Hemmnissen
  • Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikationstechnologien
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Flexibles Zeitmanagement
  • Konzeptionsstärke, eine kreative Ader und eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Flexibilität, Engagement, Belastbarkeit und die Offenheit für Neues runden Ihr Profil ab

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter:

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Katharina Meyer
Simmlerstraße 10
75172 Pforzheim
k.meyer@q-printsandservice.de

Tel: 07231 56603-506 (Mo-Do Vormittag)
www.q-printsandservice.de

Pädagogische Verstärkung für das Projekt Q-Aktiv gesucht

Sie suchen eine sinnstiftende Tätigkeit in der sozialen Arbeit? Die Lebenssituation von jungen Menschen zu verbessern ist Ihr Thema? Dann sind Sie bei uns richtig.

Seit zwanzig Jahren ist es uns eine Herzensangelegenheit, Frauen, Männer und Familien zu unterstützen, die den Weg in Arbeit suchen. Uns zeichnet eine fundierte pädagogische Arbeit aus sowie langjährige Erfahrung im sozialen Umfeld. Die Arbeit im Team und als Gemeinschaft ist uns sehr wichtig, was wir in unserer Unternehmenskultur auch leben.

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich Ihren eigenen Handlungsspielraum zu gestalten und Ihre Individualität und Kompetenzen einzubringen. Es wartet auf Sie eine Stelle in Teilzeit, flexible Arbeitszeiten und eine an den Tarifvertrag angelehnte Vergütung (TVöD Bund).

Für das Projekt Q-Aktiv suchen wir

ab sofort einen Sozialpädagogen (m/w/d) in Teilzeit 

Das Projekt richtet sich an junge Frauen und Männer zwischen 15-25 Jahren, die keine schulische, ausbildungsbezogene oder berufliche Qualifikation haben, keine Beschäftigung aufnehmen können und von den Angeboten der Sozialleistungsträger nicht erreicht werden. Insbesondere geht es um die sozialpädagogische Begleitung, ggf. den Aufbau von passenden Unterstützungsnetzwerken und die Heranführung an den Arbeits-/Ausbildungsmarkt.

Ihre Aufgaben sind:

  • Aufsuchende Arbeit, Kontaktaufnahme und Bindungsarbeit
  • Einzelberatung, Coaching und persönliche Entwicklungsplanung
  • Betreuung der Teilnehmenden in gelegentlichen Gruppenaktivitäten
  • Kompetenzfeststellung und Profiling
  • Bewerbungstraining, Unterstützung bei der Ausbildungs- und Arbeitsstellensuche
  • Netzwerk- und Gremienarbeit mit verschiedenen Akteuren, ggf. Anbindung bzw. Überführung in passende Unterstützungsnetzwerke
  • Dokumentation und Verwaltungsaufgaben

Wir erwarten von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialen Arbeit
  • Freude an, Motivation für und Kreativität mit der Arbeit mit jungen Menschen
  • Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit
  • Offenheit und Freude am Umgang mit einer anspruchsvollen Zielgruppe
  • Lösungsorientiertes Vorgehen in Konflikt – und Krisensituationen
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • EDV Kenntnisse (v.a. Microsoft Office)
  • Ein polizeiliches Führungszeugnis 

Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD mit 30 Tagen Urlaub und 5 Tagen Fortbildungsurlaub
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache und Möglichkeit zum Home Office ermöglichen eine gute Work-Life-Balance und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Gelebte Diversität, die wir in unserem Leitbild verankert haben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Hospitationen und Jobrotation
  • Interner Wissensmarkt und kollegiale Fallberatung
  • Firmenevents
  • Cantina
  • Vergünstigungen als Mitgliedsorganisation des Paritätischen
  • Mitwirkung bei der Fort- und Weiterentwicklung unserer Konzeption
  • Betriebsfahrrad und Job-Ticket

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Nicole Bickel
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
bickel@q-printsandservice.de

FSJ, Bufdi oder Anerkennungspraktikum

Sie möchten gerne die Arbeit eines sozialen Unternehmens kennenlernen? Sie interessieren sich für das Thema Integration in den Arbeitsmarkt? Sie möchten gerne aktiv an Projekten mitarbeiten? Sie überlegen, ein Studium in den Bereichen Soziale Arbeit oder Sozialpädagogik zu absolvieren oder brauchen noch ein Anerkennungspraktikum für Ihr Studium? Dann kommen Sie zu uns!

Die Q-PRINTS&SERVICE gGMBH bietet für interessierte junge Erwachsene die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder einen Bundesfreiwilligendienst oder ein Anerkennungspraktikum zu absolvieren.
Sie können sowohl in unseren verschiedenen Projekten für unterschiedliche Zielgruppen (Menschen, die von Langzeitarbeitslosigkeit betroffen sind, junge Erwachsene ohne Berufsabschluss, alleinerziehende Frauen, Menschen mit Suchthintergrund etc) als auch in der Verwaltung (Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, Abrechnung etc.) mitarbeiten.
Angeleitet werden Sie von qualifizierten Fachpersonal aus der Pädagogik und anderen Fachbereichen. 

Wir freuen uns auf Sie!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
info@q-printsandservice.de
Tel: 07231 56603-3