Q-PRINTS&SERVICE gGMBH

PWE - Perspektive Wiedereinstieg

Das Projekt Perspektive Wiedereinstieg - Pforzheim / Enzkreis wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms "Perspektive Wiedereinstieg - Potenziale erschließen" durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Dieses ESF-Programm wird in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit im Rahmen des Aktionsprogramms "Perspektive Wiedereinstieg" umgesetzt.

Was ist PWE?

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Europäische Sozialfonds (ESF) und die Bundesagentur für Arbeit fördern mit dem Projekt Perspektive Wiedereinstige - Pforzheim/Enzkreis Frauen, die nach der Familienphase wieder in den Beruf einsteigen wollen.

Für den Wiedereinstieg in den Beruf spricht Vieles:

  • Chancen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • (mehr) finanzielle Unabhängigkeit
  • die wirtschaftliche Absicherung der Familie
  • die Vermeidung von Altersarmut durch den Erwerb von Rentenansprüchen

Über das Programm PWE erhalten die Frauen die notwendigen Informationen und Unterstützung, sodass der Wiedereinstieg ins Arbeitsleben erfolgreich gelingen kann.

Zielgruppe

  • Frauen, die ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Berufsausbildung haben und
  • Frauen, die mind. 1 Jahr Berufserfahrung haben und
  • Frauen, die mind. 1 Jahr nicht sozialversicherungspflichtig beschäftigt waren

oder

  • Frauen, die weniger als 15h wöchentlich selbständig waren
  • Frauen, die bisher nicht bei der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter registriert sind

Die Erwerbspause muss mindestens 12 Monate bzw. im Fall von Pflege mindestens 6 Monate gedauert haben.

Was bieten wir?

  • Beratung über alle Bereiche der Berufswahl und Berufsrückkehr
  • Aufbau einer beruflichen Wegeplanung und damit einer langfristigen beruflichen Perspektive
  • Informationen zu allen Fragen rund um das Thema "Vereinbarkeit von Beruf und Familie"
  • Informationen über arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen und zum Thema Altersvorsorge
  • Unterstützung bei Bewerbung und Arbeitsplatzsuche
  • Begleitendes Coaching zur Stabilisierung des Beschäftigungsverhältnisses

Was erwartet Sie?

In einem Zeitraum von sechs Monaten besuchen Sie an zwei oder drei Tagen pro Woche u.a. Seminare zu den Themen Bewerbung, Arbeitsmarkt, persönliche Kompetenzen, EDV. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein wöchentlich stattfindendes Coaching, um eine berufliche Wegeplanung aufzubauen. Dabei erhalten Sie einen Überblick wie Ihnen Schritt für Schritt der Wiedereinstieg gelingen kann. Über Praktika im gewählten Beruf gewinnen Sie Einblick in die Praxis und qualifizieren sich hierüber.

Sie erhalten Begleitung in Ihrer neuen Rolle als Arbeitnehmerin. Wir beraten Sie bei der Ausgestaltung des Beschäftigungsverhältnisses und unterstützen Sie, wenn Schwierigkeiten auftreten, die Ihr Arbeitsverhältnis belasten.

Des Weiteren bieten wir Ihnen Familien-Workshops und Familien-Coaching an, um Ihre Angehörigen auf die bevorstehenden Veränderungen im Familienalltag vorzubereiten. Das Thema "Zeit für Wiedereinstieg" zeigt Ihnen vielfältige Entlastungsmöglichkeiten auf, um eine nachhaltige Integration ins Erwerbsleben zu ermöglichen.

Weitere Informationen

Andrea Riegraf
Andrea Riegraf | Projektleitung PWE
07231/56603-501
evrtens@d-cevagfnaqfreivpr.qr
Anke H.
Anke Hielscher | PWE
07231/56603-568
uvryfpure@d-cevagfnaqfreivpr.qr

Gloria Santos | PWE
07231 56603 592
fnagbf@d-cevagfnaqfreivpr.qr

Träger

Q-PRINTS & SERVICE gGMBH
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
Fon: 07231/566033
Mail: info@q-printsandservice.de
Web: www.q-printsandservice.de

Förderhinweis